Foto: M. Andreya / DRK e.V.

Aktuelles 2008

JRK und Schule 2008

Zum Bereich JRK und Schule gehören die Durchführung von Projekttagen zu bestimmten Themengebieten

(z.B. zur Heranführung an die Erste Hilfe), das Schulbegleiterprogramm (wird 2008 in der Hans-Thoma-Schule

in Bad Säckingen durchgeführt) und die Schulsanitätsdienste (für 2010 geplant)

Projekttage zur Heranführung an die Erste Hilfe

 

11.02 bis 14.02.2008 Kindergarten in Strittmatt (13 Kinder), mit Rettungsdienst

12.03.2008 Schule Strittmatt (19 Kinder), mit Rettungsdienst

23.04. bis. 25.04.2008 Kindergarten Tiefenstein (17 Kinder), mit Rettungsdienst

26.05.2008 Schule Laufenburg (60 Kinder), mit Rettungsdienst

11.06 bis 14.06.2008 Kindergarten Görwihl (22 Kinder), mit Rettungsdienst

03.07.2008 Schule Herrischried (31 Kinder)
34

Vorführung des Notfallkoffers durch Rettungsassistentin Sandra Engel in der Schule von Laufenburg begleitet durch den EH-Ausbilder Bruno Sonnenmoser

Zeltlager

5

Vom 20.06. bis 22.06.2008 fand das JRK-Zeltlager in Grunholz unter dem Motto „Die vier Elemente“ mit den Ortsvereinen Bad Säckingen, Laufenburg, Murg, Öflingen und Rickenbach statt. Das Gelände hierfür hat Harry Eschbach freundlicherweise dem JRK zur Verfügung gestellt. Zum Motto wurden verschiedene Workshops angeboten, wie z.B. das Basteln von Traumfängern, oder das Bauen von Korkbooten zum Thema Wasser, die dann erfolgreich schwammen.

Die Verpflegung war natürlich auch wieder besonders gut, schließlich konnte hierfür die Verpflegungsgruppe Luttingen gewonnen werden, die bekanntermaßen einfach nur gut kochen kann!

Vom 20.06. bis 22.06.2008 fand das JRK-Zeltlager in Grunholz unter dem Motto „Die vier Elemente“ mit den Ortsvereinen Bad Säckingen, Laufenburg, Murg, Öflingen und Rickenbach statt. Das Gelände hierfür hat Harry Eschbach freundlicherweise dem JRK zur Verfügung gestellt. Zum Motto wurden verschiedene Workshops angeboten, wie z.B. das Basteln von Traumfängern, oder das Bauen von Korkbooten zum Thema Wasser, die dann erfolgreich schwammen.

Die Verpflegung war natürlich auch wieder besonders gut, schließlich konnte hierfür die Verpflegungsgruppe Luttingen gewonnen werden, die bekanntermaßen einfach nur gut kochen kann!

 

Notfalldarstellung 2008 Kreisverband

26.04.2008 Übung der Feuerwehr Herrischried mit DRK Bereitschaften und Fachgruppe ABC (10 MimInnen und 1 SchminkerIn)

18.05.2008 Tag der Hilfsorganisationen in Herrischried (4 MimInnen und 1 SchminkerIn)

05.07.2008 Übung in Rhina (Aufbau eines Behandlungsplatz (20 MimInnen und 2 SchminkerInnen)

19.07.2008 Übung der Hotzenwaldbereitschaften (SEG SAN Nord) in Görwihl (16 MimInnen)

29.11.2008 Jubiläum Toom Baumarkt in Bad Säckingen (7 MimInnen und 3 SchminkerInnen)

 

Notfalldarstellung DRK Ortsverein Görwihl

16.06.2008 Übung der Feuerwehr Görwihl mit dem DRK-OV Görwihl (5 MimInnen und 2 SchminkerInnen)

13.09.2008 Station beim Feuerwehrturnier in Görwihl: 11 Durchgänge mit 6 MimInnen und 2 SchminkerInnen
67

Übung der Feuerwehr Herrischried mit den DRK-Ortsvereinen Herrischried und Görwihl in Herrischried

 

Verleihung des Gernot-C.-Mössner-Preis

Das Jugendrotkreuz des Ortsvereins Murg hat am 14.06.08 vom Landesverband den Gernot-C.-Mössner-Preis für eine außergewöhnliche und gelungene Aktion zum Weltrotkreuztag unter dem Motto „Integration - Gemeinsam anders sein“ erhalten. Das Jugendrotkreuz ließ sich für die interkulturelle Kampagne des Weltrotkreuztags einiges einfallen. Das Programm bestand unter anderem aus einer türkischen Kinderfolklore und einem Erste-Hilfe-Parcours.
81

Die Preisträger vom Jugendrotkreuz Murg mit Gästen (von links): Konrad Ruf, Vorsitzender des DRK Murg; Fynn Zimmermann, Landesreferent des Badischen Roten Kreuzes; Jugendleiterin Petra Baumgartner und Peter Hofmeister, Kreisvorsitzender

 

Kinderschminken

08.05.2008 Weltrotkreuztag in Görwihl

18.05.2008 Tag der Hilfsorganisationen in Herrischried

28.06.2008 Firma Freudenberg mit Betreuung der Hüpfburg

27.07.2008 Xundheitsfäscht

31.08.2008 Tag der offenen Tür im Schlossberg dancing
2
Kinderschminken beim Tag des Helfers in Herrischried

9

Infostand beim Jubiläum Toom Baumarkt in Säckingen

 

Zertifizierung nach EQ kompakt

Bei der Mitgliederversammlung des Kreisverbandes am 09.10.2008 hat das Jugendrotkreuz die Zertifzierungsurkunde nach EQ kompakt Phase I als erstes JRK überhaupt im Landesverband Badisches Rotes Kreuz erhalten - aber nicht nur hierfür hat sich die Arbeit gelohnt. Mit der Vorbereitung der Zertifzierung wurden für neue JugendleiterInnen Checklisten (z.B. für Zeltlager und Veranstaltungen) entwickelt, die diesen ihre Arbeit im „Verwaltungsbereich“ entschieden erleichtern wird.

 

... und was sonst noch geschah

Zudem fanden in 2008 sieben JRK-Kreisausschusssitzungen, eine KJL-Sitzung, drei ORGA-Team Treffen zur Vorbereitung der JRK-Veranstaltungen, zwei EQ Termine und sieben Besprechungen statt.

// created by Patrick Jakob