Foto: DRK e.V.

Erdbebenhilfe: Wir brauchen Ihre Hilfe!

Epizentrum Graphik

Das Erdbeben am 25. April 2015 hat großes Leid und enorme Zerstörung gebracht. Das kleine Land am Himalaya benötigt jetzt dringend unsere Hilfe, denn es fehlt den Überlebenden an Wasser, Nahrung und Unterkünften. Ein Hilfsflug des DRK ist am Morgen des 29.04.2015 in Kathmandu eingetroffen und bereits entladen worden. Besonders die jetzt eingetroffenen Decken, Zelte und Planen werden dringend gebraucht, um den Menschen, deren Häuser zerstört sind, Schutz zu bieten. DRK-Mitarbeiter Karl-Philipp Gawel ist ebenfalls als erster DRK-Helfer in Kathmandu eingetroffen und koordiniert nun die weiteren Maßnahmen des DRK vor Ort. Um den Menschen in Nepal helfen zu können, brauchen wir Ihre Unterstützung! Bitte spenden Sie.