Erste Hilfe für Flüchtlinge

15 junge Männer aus vier Ländern, die derzeit in der Unterkunft für Flüchtlinge in Rickenbach wohnen, nahmen an einem Erste Hilfe Training im Rickenbacher Rotkreuzheim teil. Als Ausbilder war Christoph Dennenmoser vor Ort, der in den praktischen Maßnahmen von Alexandra Frommherz vom DRK Ortsverein Rickenbach unterstützt wurde. Hochmotiviert beteiligten sich die jungen Männer an den Übungen, die vom Umgang mit bewußtlosen Personen und Reanimation über die Erkennung ernstzunehmender Notfälle bis zur Versorgung verschiedenartiger Wunden reichten. Hauptsprache war Englisch, teilweise durch Teilnehmer für andere auf Arabisch übersetzt. Das große Interesse der Teilnehmer freute auch Johannes Schneider, dem stv. Vorsitzenden des DRK Ortsvereins Rickenbach, der dieses Training auch initiiert hatte. Er begrüßte und verabschiedete die Teilnehmer und war auch während des Trainings anwesend.

 

1234

// created by Patrick Jakob