Foto: DRK Kreisverband Säckingen e.V.
Foto:M.Biehler / DRK KV Säckingen e.V.

Herzlich Willkommen beim DRK Kreisverband Säckingen e.V.

Wir freuen uns, Sie auf den Seiten des DRK Kreisverband Säckingen e.V. begrüßen zu können. Im Zeichen der Menschlichkeit setzen wir uns für das Leben, die Gesundheit, das Wohlergehen, den Schutz, das friedliche Zusammenleben und die Würde aller Menschen ein.

Der DRK Kreisverband Säckingen e.V. hat eine lange Tradition. Schon seit 1859, mit der Wiedergründung am 18.11.1954 engagieren sich Menschen in und um Bad Säckingen für das Deutsche Rote Kreuz. Unsere neun Ortsvereine, sowie der Kreisverband mit seinen Fachabteilungen engagieren sich vor allem im sozialen Bereich, Rettungsdienst, im Sanitätsdienst sowie in der humanitären Hilfe und im Katastrophenschutz.




DRK logoVersorgungsangebot für Menschen,
die ihre Wohnung nicht verlassen können

VersorgungsangebotUnterstützung durch die Services des DRK, Kreisverband Säckingen e.V.

Sind Sie in Heimquarantäne und dürfen für die Dauer der Quarantäne ihr Zuhause nicht verlassen?

oder

gehören Sie aus Gründen Ihres höheren Alters oder Vorerkrankungen zur „Risikogruppe“ und sollten das Haus zu Ihrem eigenen Schutze besser nicht verlassen?

Wenn Verwandte oder Freunde Sie nicht unterstützen können, ist der Versorgungsdienst des DRK für Sie da.


Wir bieten Ihnen an:
• Einkaufsdienst: Lebensmittel, Brot & Backwaren, Hygieneartikel – Lieferung bis an die Haustüre. Aus Hygienegründen bitten wir um Verständnis, dass wir keine Frischwurst, -fleisch und -fischwaren sowie verderbliche Tiefkühlprodukte für sie einkaufen können.


So funktioniert das:
• Sie rufen uns an: Tel 07761-92 01 0 täglich von 08:00 - 20:00 Uhr mit Angabe ihrer Bestellung und ihrer Adresse. Die Lieferung erfolgt in 1-2 Tagen (Mo-Fr).

• Wir kaufen für Sie ein: Lebensmittel, Drogerieartikel und Tierfutter anhand Ihrer Liste mit einem Tagesbedarf von bis zu 3 Tagen.
• Wir liefern die Einkäufe bis an Ihre Haustür.
• Sie bezahlen Bargeldlos per Einzugsermächtigung vom Einkaufsmarkt.
• Unser Angebot wird von Mitarbeitern und Helfern des DRK für Sie kostenfrei
angeboten. Wir freuen uns jedoch über eine Spende an das DRK.
• Weitere Serviceleistungen können ggf. nach Absprache erfolgen.
• Unser Fahrdienst steht Ihnen weiterhin wie gewohnt zur Verfügung.

Foto:

Fahrdienst

Unser Fahrdienst macht mobil und aktiv auch im Alter. Wir bringen jeden mit unseren modernen Bussen oder dem Rollstuhltaxi sicher ans Ziel und zurück.

Foto: NEF, RTW haben einen Pateinten dem Rettungshelikopther übergeben

Rettungsdienst

Bei lebensbedrohlichen Notfällen, wie Herzinfarkt, Schlaganfall und schwere Unfälle, alarmieren Sie den Rettungsdienst unter der Notrufnummer 112.

Foto: Hausnotruf

Hausnotruf

Die HausNotruf-Anlage besteht aus einem Funksender und dem Teilnehmergerät, das von unserem Service-Team installiert wird.
Wir beraten Sie gerne.

Foto: Der KTW des Kreisverbandes Säckinen e.V.

Krankentransport

Im Krankenwagen fahren wir Menschen, die medizinische Betreuung brauchen und/oder nicht gehfähig sind zu Arztterminen, in und vom Krankenhaus.

Foto: Mitarbeiter des DRK-Sanitätsdienstes blicken auf das Spielfeld im Stadion.

Mobiler Sozialer Dienst

Wohnung, Einkauf, Wäsche, Garten – in dieser Hinsicht stellt die Bewältigung des Alltags für viele Menschen eine Belastung dar.
Foto: Mehrere Kinder halten ein DRK-Banner und blicken lachend in die Kamera.

Wohlfahrts- und Sozialarbeit

Tausende Ehrenamtliche helfen nicht nur anderen, sie prägen auch das gesellschaftliche Klima. Machen Sie mit!
Foto:

Ehrenamt

Mehr als 400.000 Ehrenamtliche engagieren sich bereits neben Beruf, Studium oder Schule beim Deutschen Roten Kreuz.

Wir freuen uns auf Sie

Foto: Eine Ausbilderin führt den Teilnehmern die Herzdruckmassage an einem Dummy vor.

Erste Hilfe Kurse

In unseren Erste-Hilfe-Kursen lernen Sie, wie Sie sich im Notfall richtig verhalten und Leben retten können.
Melden Sie sich gleich bei uns Online an.

Aktuelles

  • 06.11.2020

    Infos zur Fieberambulanz und zentralen Covid-Abstrichstelle im Landkreis Waldshut

    Die Fieberambulanz am Gesundheitscampus (im Meisenhartweg 14 in Bad Säckingen ist oberhalb des Besucherparkplatzes am ehemaligen Krankenhaus in Containern verortet) ist von Montag bis Freitag von 15:00 bis 20:00 Uhr von einem Arzt besetzt. Dieses Angebot ist für alle gedacht, die ihren Hausarzt nicht erreichen können oder deren Hausarzt an die Fieberambulanz verweist.

    Die Zuweisung zur Fieberambulanz läuft über die Hotline 07751 86-5151
    Alternativ ist eine Anmeldung per E-Mail über Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! möglich, falls die telefonische Kontaktaufnahme nicht klappt oder über den Link zur Online-Terminbuchung: https://www.terminland.de/landkreis-waldshut/.

    Parallel wird die Abstrichstelle für Kontaktpersonen, Reiserückkehrer aus Risikogebieten oder Patienten, die der Hausarzt schickt (nur zum Testen) betrieben. In der Abstrichstelle gibt es keine Arbeitsunfähigkeitsbescheinigung und keine Rezepte.

  • 04.11.2020

    DRK Weihnachtspäckchen-Aktion 2020

    Seit 2002 führt der Arbeitskreis Auslandshilfe im DRK Kreisverband Säckingen eine Weihnachts-Aktion für rumänische Kinder durch.

    Dies mit dem Motto:

    "Kinder für Kinder"
    - Weihnachtspäckchen für Rumänien -

    sind Kindergärten, Schulen, Vereine und Privatpersonen auch dieses Jahr aufgerufen, Weihnachtspäckchen für rumänische Kinder zu packen.

    Weiterlesen ...